Hilfe bei Ehekrise

Eine Paartherapie bzw. ein Coaching zu zweit macht aus meiner Sicht nur Sinn, wenn beide Partner gewillt sind, sich selber zu verändern. Sobald auch nur einer von beiden die Therapie halbherzig mitmacht, gibt es keine Aussicht mehr auf Erfolg. Deshalb ist vorher eine gründliche Klärung der Beweggründe beider Parnter unabdingbar.

Wenn beide sich selber in dem Sinne verändern wollen, dass wieder mehr Offenherzigkeit und Liebe herrscht, macht eine gemeinsame Therapie Sinn. Jeder muss sich erst einmal mit der Frage „Was will ich wirklich in unserer Partnerschaft?“ beschäftigen (meist mit Hilfe eines Coachs). Daraus ergibt sich dann, ob die zwei Ziele überhaupt zusammenpassen.

Meistens geht es bei der Verbesserung der Paarbeziehung oder der Ehe um zwei Themen: Zum einen, was beide an sich verändern müssen, um liebevoller zu werden; Liebe schenken, aber auch empfangen zu können. Zum anderen darum, dass Männlichkeit und Weiblichkeit ungehemmter gelebt werden und akzepiert werden können.

Sind beide erst einmal bereit, kann man mit geeigneten Imaginationen, die jeder einüben muss und die gemeinsam angewendet werden, sehr schnell sehr viel erreichen…

Sachlichkeit als Heilmittel in der Teamentwicklung

Es gibt im Raum Koblenz, Lahnstein, Neuwied, Bad Ems, Montabaur und Boppard eine Vielzahl von Personal Coaches.

Es geht im Personal Coaching und Teamsupervisionen, indirekt auch in Fallsupervisionen, oft um Konflikte und Reibereien zwischen Menschen in einem Team und zwischen Menschen verschiedener Hierarchie-Stufen. Nun denkt man meistens erst einmal, dass es ja dann für die Personalentwicklung sehr wichtig sein muss, dass diese zwischenmenschlichen Beziehungen geklärt werden, dass jeder aussprechen können sollte, wie es ihm geht, was er wirklich will usw., damit man wieder effizient miteinander arbeiten kann. Und die meisten Menschen, die in solche Konflikte auf dem Arbeitsplatz verwickelt sind, sehen dies auch so, dass dies doch für das ganze Unternehmen das beste sei.

Nun kann man oft aber die Feststellung machen, dass, wenn man dies versucht, der ganze Arbeitsplatzkonflikt nur umso mehr aufkocht.

Weiterlesen